100% · max 1200px
Pano · max 1100px
mobile first · 100% - 40px break 768 · 100% - 40px break 980 · max 940px
  • my Client

Die Quedlinburger Kernstadt ist ein kompaktes und relativ geschlossenes Stadtgebiet. Die historische Innenstadt gliedert sich dabei in die Altstadt, die Neustadt, den Stiftsberg und den Münzenberg. Zur Zeit der Industrialisierung bildete sich ein mit gründerzeitlichen Gebäuden geprägter Gürtel um den mittelalterlichen Stadtkern.

In der Innenstadt bewirtschaftet die Wowi Gebäude aus den unterschiedlichsten Epochen. Dabei reicht das Spektrum von sanierten historischen Fachwerkhäusern bis hin zu neu errichteten Gebäuden in zeitgemäßer Baukultur und Formensprache.

Einen wesentlichen Anteil am Gesamtbestand der Wowi in der Innenstadt bildet das Wohnquartier „Kastanienhof“, welches sich als abgeschlossenes, ruhiges und durchgrüntes Wohnquartier darstellt.

Der Kastanienhof entstand mit der Grundsteinlegung im Bereich Neuendorf im Mai 1984 am Rande der nördlichen Altstadt als Ersatz für die abgerissene Vorgängerbebauung und besteht aus folgenden Straßen:

  • Marschlinger Hof
  • Neuendorf
  • Schmale Straße

Bei den Gebäuden handelt es sich ebenfalls wie beim Wohngebiet Rosengarten, um – eine speziell für die Innenstadt von Quedlinburg – entwickelte HMBQ – Bauweise (Hallesche Monolith Bauweise Typ Quedlinburg). Die Bauweise stellt insbesondere eine einfügsame Lückenbebauung zur Wiederherstellung des historischen Stadtgrundrisses mit bewusst architektonisch akzentuierten Fassadenabwicklungen dar.

Daneben verfügt die Wowi über verschiedene Altbauobjekte in Fachwerkbauweise in der Quedlinburger Innenstadt in den folgenden Bereichen:

  • Im Wasserwinkel
  • Lange Gasse
  • Schmale Straße
  • Word

Die Quedlinburger Innenstadt ist nicht nur durch ihre zentrale Lage eine hervorragende Wohnadresse, sondern ist dadurch auch Ausgangspunkt für die kurze und fußläufige Erreichbarkeit der Quedlinburger Einkaufstraße „Steinbrücke“ und des Marktplatzes sowie des Nordharzer Städtebundtheaters. Darüber hinaus verfügt die unmittelbare Umgebung der Innenstadt über nachfolgende Einrichtungen:

Die perfekte Wohnlage in der Innenstadt

  • Kinderkrippen, KiTa, Grundschule, Ganztagsschule, Gymnasium
  • Spielplätze im Wohngebiet selbst und in der Umgebung
  • Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs
  • Friseure
  • Sparkassenhauptfiliale und andere Banken
  • Vielzahl an Cafés und Restaurants
  • Apotheken und Ärzte
  • Anbindung an die Stadtlinie (ÖPNV)
  • Bahnhof 10 Gehminuten entfernt
  • Vielzahl an unterschiedlichen Wohnungszuschnitten und Größen (1-4-Raum-Wohnungen, 30-100 m²)
  • Anmietung von Pkw-Stellplätzen möglich

Auf Grund der sehr guten Standortbedingungen in Verbindung mit den unterschiedlichen Bautypen und deren vielseitigen Wohnungsgrößen und -zuschnitten ist dieses Wohngebiet sowohl für Single-Haushalte, als auch für Familien und Senioren gleichermaßen geeignet.

Die unweit entfernten Parkanlagen Abteigarten, Brühl, Word- und Schlossgarten laden zu vielseitigen, interessanten und ausgedehnten Spaziergängen ein.

  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client
  • my Client

Entdecken Sie selbst die Nahversorgung und Infrastruktur in diesem Wohngebiet

  • Arzt
  • Einkauf
  • Spielplatz
  • Schule
  • Kita
  • Apotheke
  • Service
  • Haltestelle
  • lösche alle

Ihre Ansprechpartner rund ums Thema Wohnen

  • Viola Schenzel
  • Vermietungsservice
  • Sarah Schranz
  • Vermietungsservice
  • Sarah Müller
  • Vermietungsservice
Kontakt allgemein (Lightbox)

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@wowi-qlb.de widerrufen. Detaillierte Infos zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.